ABSCHLUSSKONZERT
zurück zur Startseite
Sa
31.08.
So
01.09.
Mo
02.09.
Di
03.09.
Mi
04.09.
Do
05.09.
Fr
06.09.
Sa
07.09.
SCHWARZWALD KAMMERORCHESTER
GESA JENNE, COBUS SWANEPOEL, IWAN KÖNIG
Das Abschlusskonzert ist der unbestrittene Höhepunkt der Festivalwoche. In diesem Jahr musste aufgrund von Terminüberschneidungen eine neue Spielstätte gefunden werden: Wir sind ganz gespannt auf den Klang des Schwarzwald Kammerorchesters in der St. Georgener Lorenzkirche.
Ursprünglich als Festivalorchester um die St. Georgener Musikerfamilie Dönneweg gegründet, besteht das Schwarzwald Kammerorchester mittlerweile aus führenden Mitgliedern großer deutscher Kulturorchester und Nachwuchstalenten der Region.
Als „erweitertes Kammerorchester“ beschäftigt sich das Ensemble in reduzierter Besetzung gleichermaßen mit reiner Streichorchesterliteratur und großer Sinfonie und entwickelt so einen mitreißend prägnanten und transparenten Klang.
Sa, 07.09.2013, 20.00 Uhr
Lorenzkirche
St. Georgen
Eintritt: € 20,-/ 12,- erm. € 15,-/ 8,-
Schüler und Studenten und erhalten an der Abendkasse Restkarten für 5 Euro

Programm:
L.v. Beethoven, Tripelkonzert in C-Dur, Opus 56
Joh. Brahms, Sinfonie Nr. 3 in F-Dur, Opus 90
Ausführende:
Gesa Jenne-Dönneweg, Violine
Cobus Swanepoel, Violoncello
Iwan König, Klavier
Schwarzwald Kammerorchester
Karsten Dönneweg, Leitung
Tickets kaufen